Oct 02

Sudoku regeln

sudoku regeln

Sudoku Regeln - In jeder Spalte, Zeile und jedem Quadrat darf jede Zahl von 1 bis 9 nur einmal vertreten sein. Das Standard- Sudoku besteht aus einem Gitterfeld mit 3×3 Blöcken, die jeweils in 3×3 Felder unterteilt sind, insgesamt  ‎ Ursprung · ‎ Varianten · ‎ Regeln und Begriffe · ‎ Lösungsmethoden. Im ersten Teil werden die Regeln ausführlich dargestellt. Im zweiten Teil werden typische Lösungstechniken gezeigt, denen man beim Lösen von. About Walter Bislin wabis Home walter. Das Sudoku ist gelöst, wenn alle Kästchen korrekt ausgefüllt wurden. Man spricht von möglichen Kandidaten bei Zahlen, die für ein Feld noch nicht ausgeschlossen werden konnten. Nebenstehendes Beispiel zeigt welche Felder die 5 genau in der Mitte für weitere 5en blockiert. Es würde genauso funktionieren, wenn anstelle von Ziffern Buchstaben oder Symbole verwendet würden. sudoku regeln

Sudoku regeln - liebste

Auch wenn man beispielsweise die erste und die zweite Zeile vertauscht, vergleiche Abbildung 3b, erhält man ein grundsätzlich identisches Sudoku: Politik Finanzen Wissen Gesundheit Kultur Panorama Sport Digital Reisen Auto Immobilien Video Local FOCUS Familie FOCUS Magazin Gutscheine Kleinanzeigen Geschenkidee Shopping-Welt Preisvergleich BestCheck Praxistipps Services Branchenbuch ePaper Heft-Abo FOCUS TV. Wie auch immer, ein kleiner Fehler genügt und Sie stecken auf dem Weg zur Lösung fest Die Varianten können auch miteinander kombiniert werden. An die Stelle der Frage, so dass Sie füllen Sie alle mit der Zahl 3.

Video

Sudoku erklären

1 Kommentar

Ältere Beiträge «