Oct 02

Brettspiel backgammon

brettspiel backgammon

Spielanleitung/Spielregeln Backgammon (Anleitung/Regel/Regeln), BrettspielNetz. Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Wenn man jedoch nicht jedes Würfel- Brettspiel bereits als Backgammon -Variante ansehen möchte, so ist die Theorie vom orientalischen  ‎ Geschichte · ‎ Spielregeln · ‎ Gewinnstufen · ‎ Dopplerwürfel. Das Wichtigste von Backgammon ist das Spielbrett, welches aus 24 Dreiecken besteht. Diese Dreiecke werden Zungen oder Points genannt und sind hälftig auf.

Brettspiel backgammon - Mal

Diese Variante ist nach ihrem Erfinder Nack Ballard benannt. Alle berühmten Cäsaren werden als Mitspieler aufgeführt: Wie viele andere kulturelle Errungenschaften entstammt auch Backgammon vermutlich der Hochkultur Mesopotamiens, der Wiege unserer Zivilisation, zwischen Euphrat und Tigris gelegen, dort, wo sich der heutige Irak befindet. In Pompeji wurde eine zweiteilige Wandmalerei entdeckt: The triangles alternate in color and are grouped into four quadrants of six triangles each.

Video

Backgammon online spielen (Gameduell) brettspiel backgammon Gewürfelt wird mit zwei sechsseitigen Würfeln. Zugrichtung Die Steine werden in gegenläufige Richtungen gezogen: Regeln für das Ziehen der Steine Die Spieler wechseln sich ab. Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Links auf weitere Angebotsteile Service Suche Newsletter Facebook Twitter Podcast Über uns Sendungen A—Z Sitemap Planet Schule.

Können bei: Brettspiel backgammon

Santa claus trouble 614
SIGMA STANDARDABWEICHUNG Tote horse racing
Brettspiel backgammon 193

1 Kommentar

Ältere Beiträge «